Schon wieder das Eukalyptuspapier, das werdet ihr warscheinlich noch oft sehen, ich finde das einfach wunderschön. Diesmal habe ich es für eine Hochzeitskarte im grossen Hochformat verwendet und gleich noch das Kuvert dazugefaltet.

Die Karte ist eher schlicht, ein bisschen Vellum drum, ein zartes Band, 2 Stückchen Papiergarn mitgeknotet und das Ja 2x ausgestanzt und aufeinandergelebt.

Als Blickfang habe ich ein Siegel gesetzt. Aber nicht klassisch mit Wachs, das Designteam ist ja im „WOW„-Fieber, sondern mit Embossingpulver. Ein kleines rundes Häufchen des Pulvers in der Grösse des Siegels aufs Papier geben und von hinten/unten her schmelzen. Erst am Schluss noch von oben wie üblich erhitzen und den Siegel draufdrücken. Es ist gleich hart und das Siegel kann entfernt werden. Natürlich ist der Effekt nicht der gleiche, wie mit Wachs oder Wax, aber ich finde es hat was. Einen erhabenen dicken Abdruck erhaltet ihr mit „White Puff Powder“, nicht zuviel davon nehmen… Passend dazu habe ich das Ja ebenfalls mit weiss embosst.


Liebe Grüsse Manuela

Material: DP Eukalyptuskranz, Cremeweiss, Transparent, Stanze Ja, WOW Embossing Opaque Bright White – super fine, schöne Siegelauswahl, Best Wishes,