Lange habe ich überlegt, was mache ich mir für ein Album. Entschieden habe ich mich dann wie immer für einen Ordner. Ich finde die einfach am praktischsten für Projekte, an denen man eine Weile arbeitet und immer wieder was zufügt. Andere Bindungen sind durch ihre Art manchmal einfach was Besonderes, ein Ordner, na ja… ist halt einfach ein Ordner. Mit schönem Papier, oder edel in Leinen und einem Blickfang denke ich, kann auch ein Ordner was Besonderes sein. Also habe ich mir ein bisschen mehr Zeit genommen und ganz exakt gearbeitet, dann sieht das Teilchen auch von innen schön aus.

 

 

Der vordere Deckel hat eine grosse Öffnung, der hintere ist normal mit schönem Designpapier bezogen. Wie man den kleinen Ausschnitt anfertigt, verrate ich euch noch.

 

Geschlossen, ist das Muster komplett…

 

Damit ausgestanzte Teile stabil sind, stanze ich immer aus einem dicken Stück Papier ein zweites Stück aus und klebe es hinter das Designpapier. Wenn die Rückseite das gleiche Muster/die gleiche Farbe aufweisen soll, noch ein drittes Teil auf der Rückseite des Designpapier ausstanzen und von hinten auf das Stanzteil kleben.

Kleine Anleitung:

Für einen Ausschnitt wie beim Merry Christmas, nehmt ihr für die Rückseite und den Ordnerrücken 2mm Pappe und für die Vorderseite nur 1mm, dafür dieses zwei Mal. Schneidet die gewünschte Grösse des Ausschnittes mit einem Cutter auf einer schnittfesten Unterlage aus einem Stück der 1mm Pappe aus.

Dann klebt ihr alle Teile wie gewohnt auf das Buchleinen, macht aber noch keine Umschläge. Dann kommt das Designpapier wie gewohnt, auch hier keine Umschläge kleben.

Dann schneidet ihr mit 1,5cm von der Pappekante entfernt ein Stück des Papieres oder Buchleinens raus und schneidet die Ecken bis zur Pappe ein. Dann schlagt und klebt ihr die Seiten nach innen um.

Dann klebt ihr ein Stück Designpapier oder Buchleinen, welches ringsum 1cm grösser ist als der Ausschnitt darauf und zum Schluss die zweite 1mm dicke Pappe passgenau über die Erste.

Jetzt schlagt ihr wie gewohnt das Buchleinen um und klebt es fest. Das Gegenstück innen nicht vergessen und dann fahrt ihr wie gewohnt mit dem Designpapier weiter.

Da ich vergessen habe Fotos zu machen, während der Entstehung meines Days of Joy, habe ich für die kleine Anleitung nochmals gewerkelt. Die Alben zeige ich euch die Tage.

 

Liebe Grüsse Manuela

 


Material: Designepapier Mohn Eukalyptuskranz, glänzend goldig, Buchleinen sandfarben, Stanze Merry, Engel im Mond links, Christmas Typo, Mechanik