Das ist wieder ein Titel für einen Blogbeitrag… aber mir fiel einfach nichts ein. Nada, Leere… Gewerkeltes und Bilder habe ich ab und zu, aber mir fällt einfach nichts ein, was ich dazu schreiben könnte. Meistens erscheint es dann hier gar nicht. Wenn ich einfach so werkle, dann gibt es halt keine Geschichte dazu und dann einen gescheiten Titel zu finden, naja… was aber Blume und Mond verbindet, ist der geprägte Hintergrund. Mit den aufeinander abgestimmten Foldern, Stanzen und  Designpapieren, kann man schnell mal ein hübsche Karte werkeln. Es braucht nicht mehr viel und die Karte sieht auch in einem grösseren Format nicht leer aus.

Die Japanische Blume…

 

Und der Mond, mit kleiner Lasche an der Seite für eine Überraschung. Wenn man der Mama per Post sagen kann, dass man sie liebt, warum nicht auch mal seinem Kind Post schicken. Meine Tochter fand sie ganz süss…

 

 

 

 

 

 

Liebe Grüsse Manuela