Die Vögel zwitscherns bereits von den Dächern, es gibt wieder wunderschöne neue Papiere in der Erlebniswelt. Gestern sind sie auch bei mir eingetrudelt und nachdem meine Teamkolleginnen mich schon mit allerlei schönen Werken “gluschtig” gemacht haben, konnte ich nicht wiederstehen und hab mir ein bisschen Werkelzeit gegönnt, statt meinen Pflichten nachzukommen.

 

Herbst – ganz zart und fein, die Vögelchen finde ich einfach süss und geheiratet wird auch jetzt noch.

 

 

 

 

 

So und ihr seht wieder grau… mal eine Frage. Egal wie hell es draussen ist, wieviel Licht ich einsetze, oder was ich beim fotografieren einstelle, auf dem Fotoapparat sieht es gut aus, wenn es auf meinem PC ist, ist alles grau. Was mache ich falsch? Was muss /kann ich ändern? Hat da mal jemand biiittteee einen Tip den auch ich umgesetzt bekomme? Ich mag meine Fotos nicht… sie haben höchstens Ähnlichkeit mit dem Original… und um fotografieren zu lernen habe ich einfach im Moment keine Zeit.

Liebe Grüsse Manuela